… zu guter Letzt

  • Hartz-IV-Reform: Im Ergebnis nicht zustimmungsfähig
    «Die Fortschritte beim Bildungspaket können nicht darüber hinwegtäuschen, dass die Politik die rund 4,7 Millionen erwachsenen Hartz IV-Bezieherinnen und –Bezieher komplett im Regen stehen lässt. Wir sind nicht davon überzeugt, dass der Regelsatz den Vorgaben des Bundesverfassungsgerichts genügt. Dieses Gesetzgebungsverfahren hatte einen klaren Anlass: Das Urteil des Bundesverfassungsgerichtes vom 9. Februar 2010.»
  • CDU attackiert Frontal 21 – Wir brauchen eine staatsferne ZDF-Aufsicht
    «Die Union hat im Fernsehrat des ZDF eine Ermahnung gegen die Macher des Politikmagazins „Frontal 21“ durchgesetzt. Der Grund: angeblich tendenziöse Bildsprache und zu einseitige Berichterstattung über die Schulpolitik und die neuen Atomgesetze. Letztendlich versuchen die CDU-Mitglieder, die betroffenen Redakteure einzuschüchtern.»
  • Das Ende von Schwarz-Grün
    «Bis Schwarz und Grün tatsächlich zusammenpassen, werden noch viele Jahre vergehen. Oder Schwarz-Grün kommt nie – zumindest nicht als Erfolgsmodell.»
  • The Beauty of Uncertainty, or Why the Neolithic Tower at Jericho has not been “Solved”
    «All of these news articles try to tell us that the “mystery has been solved” that somehow the case is closed, and we now know just what the tower at Jericho was all about. And really, we don’t. We don’t know what it was all about, because we can’t go back in time and ask these people what is was all about, but we have some pretty good ideas.»
  • Biological anthropologists question claims for human ancestry
    »«Too simple» and «not so fast» suggest biological anthropologists from the George Washington University and New York University about the origins of human ancestry. In the upcoming issue of the journal Nature, the anthropologists question the claims that several prominent fossil discoveries made in the last decade are our human ancestors.»

, , ,

RSS-Feed abonnieren