… zu guter Letzt

  • Mehr Infos aus IP-Adressen
    «Forscher bei Microsoft Research im Silicon Valley haben nun aber eine Methode entdeckt, mit dem selbst ein Eintrag auf einer solchen «Do Not Track»-Verzeichnis nichts mehr hilft: Sie können Nutzer allein durch ihre Internet-Adresse (IP) durch das Netz verfolgen und ihren Wohnort ermitteln, berichtet Technology Review in seiner Online-Ausgabe.» Wieder einmal ein Beispiel mehr, warum die Vorratsdatenspeicherung in ihrer Gänze verhindert werden muß.
  • Rheinland-Pfalz lässt den Landestrojaner von der Leine
    «Strafverfolger des Landes erhalten damit die Befugnis für heimliche Online-Durchsuchungen, um bei «Gefahr für Leib und Leben» personenbezogene Daten etwa auf Festplatten zu ermitteln.»
  • Egypt Goes Dark, Cuts Off Internet And Mobile Networks
    «For the first time in modern history a major Internet economy is being shut down. The Egyptian government appears to have cut off web and mobile phone access to much, if not most of its citizens ahead of a weekend of mass demonstrations against Hosni Mubarak. »
  • Jäger und Sammler könnten bereits sehr früh Arabien besiedelt haben
    «Günstiges Klima erlaubte einigen Homo sapiens schon sehr früh den Sprung aus Afrika nach Arabien — auf Wegen, die die Forschung überraschen.»
  • Fragments of ancient lives
    «Archaeology consists not only of walls and architectural structures, but also of objects, recovered throughout seasons of excavation. These objects are rarely masterpieces, but rather tools of all kinds: hammer– and grind-stones, small jewellery, scarabs, flint tools… and of course masses of pottery.»
  • Holographic Princess Leia nears reality
    «A team from MIT used a Kinect camera from an Xbox 360 gaming console to create the fastest-ever 3-D holographic video.»

, , ,


RSS-Feed abonnieren