Zitat des Tages

… ohne Kommentar …

Wer nichts zu verbergen hat, hat auch nix gegen Analkontrollen.

10 Antworten zu “Zitat des Tages”

  1. Robert sagt:

    ich bin von einer anderen welt. woher kommt dieses zitat?

  2. Chris sagt:

    Hat man mir vorhin im Jabber rübergebamt, als man darüber sprach, wie oft man da draußen im RL zu hören bekommt, man hat ja nichts zu verbergen. Mein Gesprächspartner sagte dann, er erwidert daraufhin immer obigen Satz…

  3. Robert sagt:

    ok, mit der begründung möchte ich das zitat absegnen. aber kann es sein, dass die, die jenen spruch ablassen arschlöcher sind und endlich mal aufmerksamkeit haben wollen?

  4. Chris sagt:

    Nicht wirklich. Aber wer so einen Comment wie Du da gerade abschickt, liest hier das Blog, und andere Sachen wohl nicht mit — das ist wohl der Punkt. Denn das Zitat trifft es (überspitzt) alles ziemlich gut.

    Und btw. ich brauche niemanden, der Zitate von meinen Chatpartnern absegnet. 😉

  5. […] gefunden bei F!XMBR Tag: fundsachen […]

  6. Falk sagt:

    Lieber nen Arschloch sein, als präventiv überwacht…

  7. Robert sagt:

    anders als eine überspitzung habe ich es auch nicht wahrgenommen und die aufmerksamkeit, in verbindung mit der analkontrolle und den löchern, sollte eigentlich auch ein, bei tag gesehen ziemlich hohler, wortwitz werden. ich werde mich bessern!

  8. Pepino sagt:

    Ich finde diese Aussage als Antwort auf das «ich habe nix zu verbergen»-Dummgebabbel absolut berechtigt.

  9. Viktor sagt:

    Ai, der Spruch triffts echt 100% — den muss ich mir merken

  10. […] Und zu dieser Thematik finde ich ein Zitat äußerst treffend: Wer nichts zu verbergen hat, hat auch nix gegen Analkontrollen. var url = «http://mizine.de»; var id = «179»; var permalink = «http://mizine.de/?p=179″; document.write(«»); document.write(«»); document.write(«»); […]

RSS-Feed abonnieren