[x] F!XMBR fixed

Gestern Nacht gab es einen kleinen Crash auf unserem Server. Die Datenbank war nicht erreichbar, sie wurde neu gestartet, manche Indexeinträge waren in der Folge fehlerhaft. Die Tabellen Posts & Comments wurden analysiert und repariert. Die Tabellen waren als okay markiert — so weit, so gut, alles schien in Ordnung. Bis die ersten Kommentare eintrudelten. Wir konnten sie nicht mehr freischalten — die IDs der Kommentare waren interessant, um es mal diplomatisch auszudrücken. Damit nicht genug — ebenso die IDs der Artikel. Nichts lief mehr — angezeigt wurde alles, nur mit dem Content arbeiten war unmöglich. Nun sollte es aber wieder okay sein — dank unserem Hoster. Btw — auf lallus.net ist man mit dem Tag #fixmbr meist aktuell auf dem Laufenden…

Grafik: Natürlich der unvergleichliche Bulo:)

, , , , , ,

3 Antworten zu “[x] F!XMBR fixed”

  1. Frank R. sagt:

    Fatal error: Call to a member function getAvatar() on a non-object in /var/www/lallus/lib/stream.php on line 41[…]

    Das hat bestimmt nichts mit dem beschriebenen zu tun, aber gleich mal hier nachschauen: #fixmbr Seite 3 und hier #fixmbr # 2 (scheint also auf den letzten/älstesten(?) tag-Seiten zu sein.)

  2. Oliver sagt:

    Das hat mit F!XMBR nichts zu tun, völlig anderer Server.

  3. kobalt sagt:

    Weil Du Lallus erwähnst, GregKH hat ein Werkzeug für Microbloggingkonsoleros gebastelt:
    «It allows you to send tweets to twitter.com or identi.ca directly from the command line from any Linux machine.»

    http://www.kroah.com/log/.….bti.html

RSS-Feed abonnieren