Würden Sie mir bitte Ihre Postleitzahl nennen?

Nein

, ,

6 Antworten zu “Würden Sie mir bitte Ihre Postleitzahl nennen?”

  1. phoibos sagt:

    klar, welche hätten sie denn gern? für solche fragen habe ich immer ein paar vorrätig… meine liebste adresse ist ja immer noch rathausmarkt 1, 20095 hamburg

  2. Peter sagt:

    Das schwedische Einrichtungshaus?

  3. Julius sagt:

    Ich dachte, es sei allgemein üblich neben einem einfachen ‘Nein’ wahlweise die PLZ von Helgoland (27498) zu nennen. 😉
    Ein ‘Nein’ ist zwar richtig und konsequent, aber dann wird von der Verkäuferin meist die des (Elektronik-)marktstandortes eingegeben. Deshalb würde es mich ja freuen, wenn bei denen die 27498 gehäuft in den Statistiken auftauchen würde.

  4. stimme sagt:

    «66666» — «Bitte ihre richtige«
    «Woher wollen sie den wissen wo ich wohne?!»

    Bei manchen Kassensystemen ist es wohl leider nicht möglich ohne die Eingabe einer (gültigen) PLZ den Zahlvorgang abzuschliessen, aber immerhin ist das Kassenpersonal genau so genervt davon wie der aufgeklärte Kunde 😉

  5. phoibos sagt:

    27499 ist auch noch ganz nett. und gehört wenigstens zum bezirk mitte 😀

    (für alle ausländer: die insel neuwerk in der nordsee/elbmündung gehört zu hamburg)

  6. Susanne sagt:

    Normalerweise sage ich ja immer 12345 aber der freundliche Überwachungskomplize gestern wollte die nicht eingeben. Zwölf Dreihundert FÜnfundvierzig ging aber :)

RSS-Feed abonnieren