wenn man denn die Entwicklung in Deutschland betrachtet

©explosm.net

… in puncto Politik, Wirtschaft, Bildung, Sozialem überhaupt, dann würden sich wohl einige dies als probates Mittel vorstellen, jedenfalls in einer dunklen, hinteren Ecke des Hirns. Aber selbst dieser Gedanke wäre falsch, denn man würde so diesen desaströsen Machtmenschen jedweder couleur das Feld kampflos überlassen. Und wenn man sich eben um die Kultur, die Freiheit usw. tatsächlich sorgt, dann darf man das einfach nicht, man muß diesen eine geballte Ladung Intelligenz entgegen setzen.

2 Antworten zu “wenn man denn die Entwicklung in Deutschland betrachtet”

  1. Bastian sagt:

    So weit kommt es, wenn der Klügere immer nachgibt. 😉

  2. kobalt sagt:

    Da Bildung die Grundlage von Kultur, Wirtschaft und Sozialem ist, liegt der Schlüssel zur Verbesserung der Situation darin, jedem Lernwilligen den Zugang zur Bildung zu ermöglichen. Wissen muß frei sein und kostenlos für Lernwillige.

    Vielleicht wird das in Zukunft so sein, weil die SPD so weit nach Links gerückt ist, daß sie vielleicht bald NPDS heißen muß: Neue Partei des Demokratischen Sozialismus. 😉

RSS-Feed abonnieren