Web?

Ob nun Bürgerjournallie oder Web 2.0-farts allgemein, das spannende Web heute zeigt was es kann. Was man früher geflissentlich mit shayze betitelte, genügt heute irgendeinem abstrakten Geek-Begriff und gut ist. Und nein wir sitzen nicht im berühmten Glashaus, wie schon zuvor auf dem DI hielten wir uns außerhalb auf und warfen gezielt mit Steinen1 😀

Und kommt mal irgendwo ein Gutmensch daher ach nun hab dich mal nicht so, das geht vorrüber, dann geh ich schon weiter und lasse die Gebetsmühle weiter mahlen — diese Kakophonie müffelt doch schon und zeugt nur von eklatantem Realitätsverlust. Menschen die sich der Welt in allen Windungen anpassen, nur um nicht aufzufallen — stromlinienförmig durch das Meer von Meinungen gleiten ohne anzuecken. Stellt euch endlich der Realität …

  1. mancher kam zwar zurück, aber hey — außerhalb hat man viel mehr Platz zum ausweichen 😉 []

Eine Antwort zu “Web?”

  1. […] Was sagte ich gestern noch? Okay kann nun noch getoppt werden, ein soziales Netzwerk für Hunde … DoggySnaps. omfg […]

RSS-Feed abonnieren