Unverantwortliche Hetze

Das ist eine Art von Journalismus, den kann man nur mit Empörung verurteilen. Wenn es Medien gibt, die solch unverantwortliche Hetze betreiben, muss man sich auch nicht wundern, dass das auch Konsequenzen hatso unser Innenminister nach den türkischen Medienberichten über die Katastrophe in Ludwigshafen. Das sagt also der Mann, dessen Haus– und Hofpostillen die Springer’schen Hetzblätter sind. Das sagt der Mann, der Angst und Panik in der Bevölkerung schürt. Das sagt der Mann, der über BILD & Co. Politik betreibt. Das sagt der Mann, der in den Boulevard-Medien zu Hause ist. Das sagt der Mann, der mit Roland Koch und der BILD Seit’ an Seit’ hessischen Wahlkampf betrieben hat. Das sagt der Mann, der seit ganz langer Zeit unverantwortliche Hetze betreibt.

Foto: cdu.de, Ausrisse: bild.de, welt.de.

, ,

2 Antworten zu “Unverantwortliche Hetze”

  1. Was soll ich da noch sagen?…

    Was kann ich den Worten von F!MBR noch hinzufügen? Eigentlich nichts mehr.…

  2. Peter sagt:

    Amen.

RSS-Feed abonnieren