UNIX bits

Wieder ein mal die UNIX Bits und gleich zu Beginn eine kleine Einführung zur FreeBSD Foundation, was ist das und wo schaffen die das Geld hin. Was macht die FreeBSDFoundation? Darüber hinaus gibts noch eine weitere Einführung zu OpenSolaris, die ja just mit Project Indiana wieder von sich reden machten. Beides bei grUNIX, zwar hat der Mann auch nen Apfel, ist jedoch wirklich profund in puncto UNIX 😀 😉

Nebenher ist auch noch irgendwie NetBSD 4.0 RC5 erschienen und wie es den Anschein hat, wirds wohl eine richtig lange Sache. Bisher gibts keine Ankündigung, die ISO kann man jedoch auf dem ftp-Server wie gewohnt abgreifen. Auf dem DesktopBSD Blog erfährt man nebenher noch, was es mit den Snapshots en detail auch sich hat und wieso manches Mal einer aus der Reihe tanzt. Darüber hinaus wächst und gedeiht das Handbuch für DesktopBSD, vorerst noch in englischer Sprache.

Last not least noch der Hinweise auf die 4. Beta von FreeBSD 7, infolge des nach hinten verschobenen Releases. Inzwischen auch als ISO erhältlich für jene die neu einsteigen oder nicht den Weg über csup gehen möchten. FreeBSD ftp-Server.

RSS-Feed abonnieren