Über den Großen Teich

Ich habe heute nachmittag zufällig in die Dokumentation Mega-Bahnhof Grand Central reingezappt — super interessant. Da bekommt man schon Fernweh, auch wenn ich nie in die USA oder auch England der heutigen Zeit reisen würde. Bei New York fiel mir ein, dass Kai und Silly gerade dort in den Flitterwochen sind, und richtig, sogar am Grand Central waren sie schon: New York Tag 1Neff Jork Tag 2Zwei Dortmunder in der Bronx — NY Tag 3. Nochmal alles Gute und viel Glück für Euch Zwei.1 :)

Grand Central

Bild: Kai & Silly, blogmund.de

  1. Und wehe, Ihr schickt mir ne Abmahnung weil ich Euch ein Bild geklaut habe — dann werde ich Gewitterwolken heraufbeschwören. 😀 []

5 Antworten zu “Über den Großen Teich”

  1. Kai sagt:

    lach…ne Chris, sei unbesorgt 😉

  2. Chris sagt:

    Lasst es Euch gut gehen — und ich mag solche Foto-Dingens. :)

  3. silly sagt:

    *lach* nee hömma, kannse ruhig das foto nehmen! haste mich denn auch gefunden???

  4. […] Nach dem ersten Teil nun die Fortsetzung: Kai und Silly sind aus ihren Flitterwochen wieder daheim. Das Essen scheint geschmeckt zu haben. Soweit die Füße tragen — Tag 4 in NY — Sonntags in New York — Tag 5 — It?s up to you; New York, New York — Tag 6. […]

RSS-Feed abonnieren