Teuflisch … ?

azazel.jpg

Quelle: WikiCommons, frei

Es ist leicht, rein zu sein, wenn man es fertig bringt, den Teufel zu hassen, den man nicht kennt, und Gott zu lieben, an dem zu zweifeln das Hirn nicht reicht.

Anton Tschechow

Das zuvor ist wie gesagt der Teufel, der Satan … whatever.

Aber hier gehts um Beastie, der ganz links, den Daemon der BSDs der mit seinem Dreizack zwar einen Symbolcharakter inne hat, der jedoch weitaus weniger teuflisch ist, wie man bei grUNIX nachlesen kann.

Eben nicht teuflisch, sondern teuflich gut … 😀

2 Antworten zu “Teuflisch … ?”

  1. Chat Atkins sagt:

    Wow — noch jemand der in diesen armseligen Zeiten den grandiosen Tschechow kennt!

  2. Grainger sagt:

    Klar kenne ich Pavel Chekov (fälschlicherweise oft Tschechow geschrieben), als alter StarTrek-Fan ist das ja wohl selbstverständlich. 😉

RSS-Feed abonnieren