Schlagwort ‘Zak McKracken‘

Zlorfik! Zak McKracken: Between Time and Space — der zweite Blick, diesmal mit Video

Was die Macher mit Zak McKracken: Between Time and Space auf die Beine gestellt haben, ist schon grandios. Ein paar technische Probleme gibt es noch, bei den Zwischensequenzen fehlt auch bei mir der Sound — aber schon klasse. Es ist, als wenn man in eine alte Welt eintaucht — eine nicht vergessene, aber eine, die schon verdammt lang her ist. Nicht nur Zak ist zurück, auch der Bäcker — nur diesmal schmeißt er nicht mit Brot, er schießt mit Keksen. Der Humor von Zak McKracken ist ganz grandios eingefangen, zumindest das, was ich bisher gesehen habe. Über 7 Jahre Entwicklungszeit — 7 Jahre, die sich gelohnt haben. Für mich schon jetzt das Highlight des Jahres — Broken Sword 2.5 wird es schwer haben, auch wenn ich es da kaum abwarten kann. Als Schmankerl habe ich mal ein Video aufgezeichnet — die erste Szene im Flugzeug. Wer noch nicht gespielt hat — Vorsicht: Spoiler!

, , ,

Ersteindruck: Zak McKracken: Between Time and Space

Just erschienen auf einigen Mirrors, habe ich es sogleich einmal installiert, nach dem äußerst quälend langsamen Download 😉 Mit von der Partie ist ein hübsch aufgemachtes, 22-seitiges Handbuch, die Installation selbst ist recht simpel und installiert außer den bloßen Daten, eventuell einen nicht vorhandenen XviD-Codec bzw. DirectX.

Nach dem recht zügigen Start wird man von einem Medley des originalen Songs begrüßt, gefolgt von einem wirklich filmreifen Intro. Die Ton-Qualität ist 1a und die in-game-Grafik braucht sich hinter professionellen Vertretern des Genres keineswegs zu verstecken. Leider aber versagte hier aber das Spiel auf meiner Windows-Test-Installation und brach unvermittelt ab. Mit einem Langzeittest wird es also noch nichts, aber ich denke ein erster Patch wird derlei Probleme beheben :)

Update

Bug im Flugzeug scheint bekannt zu sein.

, , ,

Zak McKracken: Between Time and Space

Die ersten Mirrors sind aufgetaucht des beinahe 2Gb(!) großen Adventures auf Fan-Basis, wie Adventure-Treff berichtet. Bezüglich des Releases berichtete ich schon zuvor und wer das Original selbst nicht kennt kann sich in diesem Artikel zumindest schon einmal einstimmen 😀 Ein Video zu diesem Game findet man auf der Homepage des Projekts bzw. hier.

Update: Download mittels Bittorrent, via EFB. Und ein erster Eindruck zu dem Spiel.

Bild: Zak2

, , ,

Zak McKracken 2 — between time and space

Am 19.04. findet die Release-Party in Köln statt, eine Download-Version wird bis Ende des Monats auf der Homepage des Projekts erscheinen.

«Zak McKracken: between time and space» ist eine inoffizielle Fortsetzung des Adventureklassikers «Zak McKracken and the Alien Mindbenders», der ursprünglich 1988 erschienen ist. Wir (eine Gruppe von Adventurefans) haben es uns zur Aufgabe gemacht, das Thema dieses beeindruckenden Kultspiels aufzugreifen und eine Fortsetzung zu entwickeln, die an die alten Klassiker erinnert, zugleich aber auch etwas ganz Neues ist.

Ich glaube da muß man nicht mehr zu sagen, wer Zak McKracken mochte wird daran wohl auch seine Freude haben 😀

, , ,

ZakMcKracken Retro Alarm

Die originale Aufnahme von 1987 bevor das ganze auf den C64 umgesetzt wurde. Die Rede ist von ZakMcKracken und dessen Titelsong 😀

mp3

via The Zak McKracken Archive

, ,

Zak McKracken

Zak McKrackenWas hatten wir damals lange gewarten. Bis, ja bis endlich der Nachfolger des grandiosen Manic Mansion in den Läden zu kaufen gab. Die Spannung wurde geschickt aufgebaut, erste Meldungen in den C64-Zeitschriften — und dann war es soweit: Zak McKracken war da. Point & click, die Steuerung war altbekannt, Grafik und Sound waren im Gegensatz zum Vorgänger ein wenig aufgepeppt, und selbstverständlich kamen auch die Cut-Scenes zum Einsatz. Ganz grandios, ein weiterer Meilenstein im Computerspielgenre.

Weiterlesen: »Zak McKracken«

, ,

RSS-Feed abonnieren