Schlagwort ‘XMPP‘

der F!XMBR lallus Jabber-Server

Ein neues Jahr bringt nicht nur erfreuliche Dinge, sondern auch mitunter eine oft notwendige Flurbereinigung — bei uns in Form von ein wenig Redundanz. Vor einigen Jahren setzen wir im Rahmen unseres Projekts .get privacy auch einen Jabber-Server auf, um die Leute nicht nur mit Worten, sondern auch mit Taten zu überzeugen. Gesagt getan erfreute sich unser kleiner beschaulicher Jabber-Server täglich 20–30 Stammuser und ca. 100–150 registrierter Teilnehmer. Im Zuge des Wechsels — wir ließen .get privacy sein und gliederten die dortige Thematik in F!XMBR ein — gab es einige Migrationsprobleme auf dem neuen Server. Lange Rede, kurzer Sinn: danach waren verständlicherweise nur noch zwei bis drei User anwesend, wenn überhaupt, der Server per se also überflüssig.

Gestern sprach Chris mich darauf nochmals an — Jahresende und so … tabula rasa — und tja was soll ich sagen? Liebgewonnen ja, aber inzwischen unnötig wie das fünfte Rad am Wagen. Insofern good bye Lallus :-) Und den letzten verbliebenen Stammuser verweise ich gerne auf den CCC Jabber-Server — da befindet man sich auf jeden Fall in guten Händen …

, , , , , , , , , , ,

RSS-Feed abonnieren