Schlagwort ‘wp-trackback.php‘

WordPress: wp-trackback.php umbenennen

Don't feed the BotsNachdem dieser Artikel geflissentlich überlesen wird, ich hier darauf hingewiesen habe, wie man die Trackback-URL umbenennen kann, hier nun der Guide, um die wp-trackback.php umzubenennen, damit auch hier das direkte ansteuern durch die Bots dieser Welt nicht mehr möglich ist. Wer Zugriff auf die .htaccess hat, kann mit einem einfachen Trick den Zugriff auf die wp-trackback.php sperren, ohne dass dies WordPress in irgendeiner Weise stören würde. Wir fügen in die .htaccess einfach folgenden Eintrag ein:

Weiterlesen: »WordPress: wp-trackback.php umbenennen«

, , ,

RSS-Feed abonnieren