Schlagwort ‘Vanity Fair‘

Bye, bye Vanity Fair

Manchmal muss man sie lieben — die taz. Die Branche munkelt, und die taz hat ihre Ohren überall. Worum es geht? Um das meiner Meinung nach überflüssigste Magazin ever, welches vor ein paar Wochen an den Start gegangen ist — Vanity Fair. Die Homepage lässt mich schon erschaudern — blinkzappeldiwink, Hochglanzmist ohne Inhalt. Die Texte treffen nicht wirklich meinen Geschmack, könnten vielleicht auf dem Titel einer Schülerzeitung ihren Platz finden. Aber das ist nur eine oberflächliche Kritik, ich gebs ja zu. Lassen wir die Profis von der taz zu Wort kommen.

Weiterlesen: »Bye, bye Vanity Fair«

, ,

RSS-Feed abonnieren