Schlagwort ‘Star Wars‘

Walt Disney und Star Wars: eine Chance

Zugegeben, die Meldung, Walt Disney habe Lucasfilm übernommen und wird in den nächsten Jahren mindestens drei neue Star-Wars-Filme herausbringen, ist mindestens gewöhnungsbedürftig. Und doch steckt in diesem Deal eine große Chance — auch für alte Star-Wars-Fans, die wissen: «Han shot first.».

Seien wir ehrlich, schlimmer als die zweite Trilogie von George Lucas, kann es nicht werden. Wir denken mit Schrecken an Jar Jar Binks zurück und waren erst beruhigt, als in den letzten Minuten der neuen Trilogie Anakin zu Darth Vader wurde und das berühmteste Atmen der Filmgeschichte zu hören war.

Walt Disney hat in den letzten Jahren Pixar und Marvel übernommen. Was hat es uns gebracht? Unter dem Label Pixar entstehen immer noch wunderbare Trickfilme, WALL·E hat viele unserer Herzen im Sturm erobert.

Die Übernahme von Marvel hat uns Iron Man (2) und Marvel’s The Avengers gebracht — großartiges Popcorn-Kino. Bei den neuen Star-Wars-Filmen besteht eigentlich nur die Gefahr, dass man sich auch unter neuer Führung an die neue Trilogie anlehnt. Es kann nicht schlechter werden, nur besser. Darum ist die Übernahme von Lucasfilm durch Walt Disney in erster Linie eine Chance, aber eines ganz bestimmt nicht: ein Weltuntergang.

Möge die Macht mit ihnen sein.

, , , , , ,

Lego Star Wars: Bombad Bounty

via Drawn

😀

, , , , , , ,

Star Wars: The Solo Adventures

via StarWars Blog

, , , , , ,

Star Wars: Makazie One — 2010 Best Cinematography

Großartig :-)

, , , , , , ,

Darth Vader plays Golf

… mehr Darth Vader Commercials auf Blastr 😀

, , , , ,

The Empire Strikes Back, Reworked Into A Silent Movie

via Geekdad

, , , , , , , ,

Blackstar Warrior

via boingboing

«Gambler, smuggler, scoundrel, running his cons right under the nose of the galactic empire.»

😀

, , , , , , , ,

Chewbacca


Klicken für höhere Auflösung!

via savagechickens, free for a personal, non-profit blog

😀

, , , ,

May the 4th be with you!

via geekdad

It’s Star Wars Day, have phun 😀

, , ,

Star Wars — The Game

Ich habe nicht wirklich eine Ahnung warum dieses Spiel hier auf viele solch eine gewaltige Langzeitmotiviation ausübte — wahrscheinlich eine Gemenge aus banalem Shooter und einer gehörigen Portion «Fandom». Ursprünglich auf Automaten zu Hause, wurde dieser Vektor-Klassiker auch auf der Freundin, aka Amiga, heimisch und diversen anderen Home-Computern. Im Prinzip bot dieses Spiel nur Variationen der bekannten Schlüsselszene aus «A New Hope», gepaart mit flinker, jedoch unausgefüllter Vektorgrafik, einem stetig steigenden Schwierigkeitsgrad und dazu gelegentlich ein Audio-Sample der Recken Solo und Kenobi, recht krächzend aber verständlich genug um doch noch zu motivieren. Es war einfach Fun pur und ob der Reaktion die einem abverlangt wurde, dachte man wohl nicht viel drüber nach. Aber ehrlich gesagt, heute packe ich es auch noch gerne aus und zocke eine Runde auf UAE 😀

, , ,

RSS-Feed abonnieren