Schlagwort ‘Spenden‘

Burundi Benefiz Gala, 24. Sept. 2010

Sinn und Zweck der Gala und auch der Party ist die Finanzierung einer mobilen Krankenstation. Denn nur so kann in dem kleinen, fast vergessenen Land auf der Weltkarte, endlich die medizinische Grundversorgung auch für mehr Menschen außerhalb der Hauptstadt gewährleitet werden.

Bulo, der Mann vom Clap Club, machte uns auf diese Benefiz Gala aufmerksam. Burundi ist ein kleiner Staat in Ostafrika, zwischen Kongo und Tansania gelegen. Gesammelt wird für eine medizinische Grundversorgung, welche außerhalb der Hauptstadt als mobile Krankenstation umgesetzt wird. Die Spenden erfolgen in Form von Eintrittskarten für die genannte Benefiz Gala am 24. September 2010. Ort des Events ist die Praterinsel bei München, das Programm für den Abend setzt sich aus einem Potpourri an Informationen und künsterlischen Darbietungen zusammen. Abgerundet wird die Veranstaltung mit einer daran anschließenden Party.

, , , , , , , ,

Die gekaufte Republik

michel-auf-der-mauer

Ich glaube, man könnte in einer politischen Diskussion sehr gut damit leben, und sich mit dem Gegenüber auseinandersetzen, wenn man wüsste, dass die CDU oder die FDP aus Überzeugung handeln. Dass sie wirklich daran glauben, eine Liberalisierung des Arbeitsmarktes, wie es immer harmlos ausgedrückt wird, die Verlängerung der Laufzeit unserer Atomkraftwerke, Privatisierung allen Ortes wäre wirklich zum Vorteil unserer Gesellschaft. Leider ist dies nicht der Fall. Bereits unter Helmut Kohl wurden zum Beispiel neue Arbeitsplätze versprochen, als der erste grobe Einschnitt in den Kündigungsschutz vernommen wurde, in der Folge verloren 300.000 Menschen ihren Arbeitsplatz. Nein, es wird immer mehr offenbar, dass CDU und FDP gekauft sind – von den Mächtigen dieses Landes, denen an einem sozialen Ausgleich, einer gesellschaftlichen Verantwortung nicht gelegen ist.

Weiterlesen: »Die gekaufte Republik«

, , , , , , , , , ,

RSS-Feed abonnieren