Schlagwort ‘Speicherplatz‘

Speicherplatz ist unendlich [Update]

Meint zumindest Piwik. Wie in den Kommentaren von unseren Lesern schon angekündigt, hat Piwik das typische Problem mit dem Aufblähen der Datenbank.


(Klick für größere Ansicht)

Seit gestern Morgen ist die Piwik-Datenbank — ich hatte extra eine eigene angelegt — auf 45,1 MB angewachsen. Und das, obwohl hier derzeit eher tote Hose herrscht, mit gut 4.000 unique IPs seit Installation der Statistik. Das ist natürlich verdammt viel. Falk hat in den Kommentaren auf zwei Sachen hingewiesen:

How can I purge Piwik logs?
How to setup auto archiving of your reports every nighttime

Die erste Lösung ist schon witzig — 30 Tage? Bei einem Anwachsen von durchschnittlich 40 MB pro Tag wäre das eine Datenbank mit einer Größe von 1,2 GB. Das ist mal eine Hausnummer. 😀 Ich schau mir das die nächsten Tage an, werde mal das eine oder andere Modul deaktivieren und dann mal weitersehen. Ohne zu reagieren, benötigt es für die Statistik einen eigenen Server… 😉

Zum Vergleich: Die fast reine Datenbank von F!XMBR1 belegt derzeit mit 6.371 Artikeln und fast 30.000 Kommentaren einen Speicherplatz von knapp 80 MB.

Update: 24 Stunden später ist die Datenbank nur um einen MB angewachsen. Das verstehe, wer will…

  1. Etwas Müll sammelt sich im Laufe der Zeit immer an. []

, , , , , ,

RSS-Feed abonnieren