Schlagwort ‘Sinn‘

Mehr Neoliberalismus wagen

Unsinn

Ich muss mich entschuldigen. Jahrelang wurde der Neoliberalismus mit der Unmenschlichkeit des Faschismus gleichgesetzt. Überzeugte Neoliberale, so war auf anderen Seiten zu lesen, seien Wirtschaftsfaschisten. Dem ist offensichtlich nicht so. Vielmehr sind Neoliberale und Bankmanager genauso Opfer wie die Menschen im Dritten Reich. Bankmanager sind unermüdliche Kämpfer für den Sozialismus und die Menschen in diesem Land, auf dem ganzen Planeten. Sie sind Opfer einer unmenschlichen Hetze geworden. Das ist die Wahrheit. Seit heute weiß ich das — dank Hans-Werner Sinn. Deshalb: Mehr Neoliberalismus wagen!

Die heutige Aufklärungsarbeit von Hans-Werner Sinn:

De dicto
Der Un-Sinn wird unsäglich
Ifo-Chef empört mit Juden-Vergleich
Ifo-Chef vergleicht Managerschelte mit Antisemitismus

Foto Hans-Werner Sinn: ifo.de

, , ,

RSS-Feed abonnieren