Schlagwort ‘Manager‘

Oliver Kahns öffentliche Bewerbung

ArenaDa war er wieder, der Titan. Kurzzeitig hatte Oliver Kahn heute Josef Fritz von Seite 1 der Online-Medien verdrängt. Die BILD richtete einen Live-Ticker ein und alle anderen folgten: Deutschlands Welttorhüter war zurück. Was war passiert? Oliver Kahn hat sich in Rheda-Wiedenbrück mit Schalkes Aufsichtsratsvorsitzenden Clemens Tönnies getroffen. Er soll Nachfolger vom entlassenen Schalke-Manager Andreas Müller werden. Mehrere Stunden wurde verhandelt, bis Claus Tönnies vor die Kameras trat: Kahn ist ein geiler Typ und wir sind total d’accord. Wir haben ein Konzept besprochen und das passt alles gut. Es gab in der Vergangenheit schon weitaus zurückhaltende Äußerungen, die dann zu einem unterschriebenen Vertrag geführt haben. Der Titan also zukünftig Manager auf Schalke? Mitnichten. Sein Auftritt heute war nichts weiter als die öffentliche Bewerbung auf den Manager-Posten beim FC Bayern München.

Weiterlesen: »Oliver Kahns öffentliche Bewerbung«

, , , , ,

Bundesliga Manager Professional

Anfang der 90’er Jahre habe ich meine Ausbildung zum Industriekaufmann absolviert. Im ersten Ausbildungsjahr fiel der Berufsschultag auf einen Dienstag, im zweiten Jahr durften wir uns am Freitag langweilen lassen. Warum ich das schreibe? Nun — damals. 😀 Damals haben wir uns immer am Abend vor der Berufsschule getroffen und Manager-Sessions abgehalten. Am nächsten Tag Berufsschule — wen interessierte da schon, wenn wir da nicht ganz auf der Höhe waren. Und da die Wochenenden für andere Sachen reserviert waren, war der Montag-, respektive der Donnerstagabend prädestiniert für Frank, Carsten und meine Wenigkeit. 2 Jahre lang stand fast jede Woche Bundesliga Manager Professional auf dem Programm.

Weiterlesen: »Bundesliga Manager Professional«

, , , , ,

RSS-Feed abonnieren