Schlagwort ‘Lugaru HD‘

The Humble Indie Bundle – Sensationeller Erfolg

humble_indie_bundle

Hier hatte ich The Humble Indie Bundle vorgestellt. Fünf Sechs Spiele, den Preis kann der Nutzer selbst bestimmen. Wolfire hatte vorgestern bereits einen ersten Zwischenbericht veröffentlicht. So sind bis vor zwei Tagen über 600.000 Dollar zusammengekommen, insgesamt 57,6 TB Traffic sind aufgelaufen und als Goodie gab es Samorost 2 noch oben drauf. Doch nicht nur das – Wolfire schätzt, dass zusätzlich zu den bezahlten Bundles 25% illegal heruntergeladen wurden, Torrent & Co. nicht mitgerechnet. Wolfire bat darum, wenn, dann doch bitte per Torrent das Paket herunterzuladen, damit man selbst die Bandbreite spart. Wird Wolfire dagegen vorgehen? Nein. No — we will just focus on making cool games, having great customer service, and hope for the best. It sure seems to be working right now! Es wird aber überlegt, die Downloadlinks nur noch zeitlich begrenzt zur Verfügung zu stellen, wie es andernorts auch üblich ist.

Weiterlesen: »The Humble Indie Bundle – Sensationeller Erfolg«

, , , , , , , , , , , , , ,

The Humble Indie Bundle – Pay what you want (Update)

humble_indie_bundle

Ich mag ja kleine Indie-Games – oftmals haben sie mehr Charme, als die großen Spiele, die nach immer höherem streben und dabei die Seele des Spiels verlieren. Seien es nun Wold of Goo, Crayon Physics Deluxe oder VVVVVV – die Spiele haben etwas ganz besonderes. Nun gibt es wieder eine besondere Aktion: The Humble Indie Bundle – Pay what you want. Ihr bekommt fünf Indie-Games, den Preis bestimmt Ihr. Da bleibt nur eine Aufforderung: Zugreifen, ein paar Tage habt Ihr noch Zeit. Im Paket enthalten:

The Humble Indie Bundle – Pay what you want

(via Caschy)

Nachtrag: Gerade eine Mail bekommen, dass nun auch Samorost 2 in das Paket mit aufgenommen wurde. Samorost ist schon großartig… :)

, , , , , , , , , , ,

RSS-Feed abonnieren