Schlagwort ‘Lenny‘

Debian: Lennys Nachfolger

Squeeze heißt der Knabe aus Toy Story und dort harrten sie ihrer Erlösung mittels der allmächtigen Klaue, sprich der Greifer in einem Spielzeugautomat. Das also wird der Nachfolger von Debian Lenny und wenn die Protagonisten doch mal irgendwann zu Neige gehen sollten, keine Angst das kommende Toy Story III bietet auch noch Barbie und Ken feil 😀

, ,

Debian Lenny LiveCD Beta 1

The Debian Live team[0] is pleased to announce the first beta of Debian Lenny’s Live images.

Debian ML

Although we missed releasing images for Etch along with the installer images, we are now prepared to release live images within the regular Lenny release process. This is the first official release of Debian Live and the whole team has been working hard during the past 2.5 years[1] to make Debian’s own[2] live systems become a reality.

So was heißt das ganze also nun? Es existiert nun eine Debian LiveCD, 100% Debian, dazu live-helper mit welchem man eigenen Medien erstellen kann. Angeboten werden Images mit KDE, Gnome, XFCE und ohne Oberfläche — jeder sollte also etwas passendes finden. Man sollte sich jedoch eines in Erinnerung rufen: dies ist die erste Beta und diese hat noch ein paar bekannte Macken. En detail alles dort nachlesbar …

Zum Download bitte hier entlang :-)

, , ,

Debian Lenny kommt, die zweite Beta

Just erschien die zweite Beta von Lenny, jenem Projektnamen für das bald erscheinende Debian 5.0, welches mannigfaltigen Linux-Distros als qualitative Grundlage dient. Im Grunde genommen ist dies keine Neuigkeit, denn viele Debian User fahren mit dem Testing-Zweig (im Moment Lenny), um aktuell zu bleiben. Der Kernel ist schon seit einiger Zeit in Testing bei Version 2.6.24 angelangt, ebenso findet sich auch GCC4.3 vor, sowie Perl 5.10. Testing oder eher Unstable ist z.B. das was andere Distros, die dem Desktop-User mit Aktualität dienen, in der Regel als stabiles Release offerieren. Da man bei freien Systemen ohnehin nie die Scheu vor der Konsole haben sollte, ist auch ein Debian Testing keinesfalls ein Unding in der produktiven Praxis (sieht man mal von Server-Gefilden ab) und meist ob der Aktualität unerläßlich.

Den Download findet man dort.

, ,

RSS-Feed abonnieren