Schlagwort ‘Künstler‘

Improv Everywhere

Vor ein paar Tagen ging bei Twitter & Co. obiges Video rum. Es lohnt sich bei solchen Dingen immer wieder nach den Ursprung zu fahnden. In diesem Fall ist es die Künstlergruppe «Improv Everywhere», die auch schon für das ebenso grandiose Video Frozen Grand Central verantwortlich waren. Es lohnt sich, den YouTube-Channel zu verfolgen und auch die anderen Videos anzuschauen.

Improv Everywhere – YouTube-Channel
Improv Everywhere – Blog

, , , , ,

Wie wollen wir die Kreativen im Netz bezahlen?

In der Diskussion rund um die Piratenpartei stellt sich die immer wiederkehrende Frage des Verwertungsrechts und des Urheberrechts. Verkürzt gesagt, suchen Verlage, Journalisten und Kreative nun seit Anbeginn des Internets nach Möglichkeiten, Ihr kreatives Tun zu vergolden. Der kürzlich veröffentlichte Heidelberger Appell ist dabei nur die Spitze des Eisberges: Die Unterzeichner appellieren nachdrücklich an die Bundesregierung und die Regierungen der Länder, das bestehende Urheberrecht, die Publikationsfreiheit und die Freiheit von Forschung und Lehre entschlossen und mit allen zu Gebote stehenden Mitteln zu verteidigen. Allein mit diesem Schlusssatz zeigt sich, dass die Unterzeichner und Besitzstandswahrer schon verloren haben, auf ganzer Linie — wenn man es denn so ausdrücken will.

Weiterlesen: »Wie wollen wir die Kreativen im Netz bezahlen?«

, , , , , , , , , , , , , , ,

Die Macht der Künstler

ConcertStelle Dir vor, Du bist Drummer und warst unter anderem in einer kleinen unbekannten Band dabei. Nennen wir diese Band AC/DC. Dein Name ist Chris Slade. Diese Band hat einen Vertrag bei Sony BMG, weil diese die Band am besten vertritt. Sony BMG ist ein tolles Unternehmen, welches sich voll und ganz für seine Künstler einsetzt — ein besonders Augenmerk wird auf die Copyright-Verweigerer gelegt. Nieder mit dem Pack — das ist gerade in heutiger Zeit von Hard-Drive-Partys sehr wichtig. Nun stelle Dir vor, Du hast eine eigene Homepage. Was macht man auf so als Drummer auf seiner eigenen Homepage? Richtig, man stellt auch Videos ein. Und auf welche Plattform weicht man da aus? Natürlich YouTube. Und so verlinkst Du als Drummer halt ein paar Videos. Doch — vielleicht hättest Du jemanden fragen sollen, der sich damit auskennt: Das wundervolle Unternehmen Sony BMG steht bestimmt in den Gelben Seiten:

Weiterlesen: »Die Macht der Künstler«

, ,

RSS-Feed abonnieren