Schlagwort ‘Krümmel‘

Atomkraft im Wahlkampf?

Der bevorstehende Bundestagswahlkampf ist wohl der langweiligste, den unser Land je gesehen hat. Zwei Spitzenkandidaten, die so interessant und charismatisch sind, wie Lippenherpes und Fußpilz, zwei Parteien in einer Großen Koalition, die den Status Volkspartei verloren haben, zeugen vom Versagen einer ganzen politischen Klasse. Dazu eine FDP, die nur noch als Protestpartei wahrgenommen wird, die Grünen, die immer noch mit dem Rot-Grünen Erbe kämpfen und wohl erst wieder aufblühen, wenn das Spitzenpersonal ausgetauscht wurde und glaubhaft mit Rot-Grün gebrochen wurde. Dazu die Linke, die aus Prinzip einfach mal dagegen ist. Zu keiner anderen Zeit lebten deutsche Politiker weiter vom Volk entfernt, wie zur heutigen Zeit. Ein alter Atommeiler, der verantwortungslos vor 2–3 Wochen wieder in Betrieb genommen wurde, könnte nun für ein wenig Diskussionen Sorgen.

Weiterlesen: »Atomkraft im Wahlkampf?«

, , , , , , , , , , , , ,

RSS-Feed abonnieren