Schlagwort ‘konzern‘

Google almighty

via Bulo dem Einzigartigen ūüėÄ

K√∂hntopps Google im Fadenkreuz der Politik bzw. Kappes Google-Bashing: Zur politischen √Ėkonomie einer Suchmaschine beleuchten einerseits die tats√§chlichen Risiken und Nebenwirkungen des Suchmaschinen-Riesen, respektive wie die Politik darauf reagiert, zum anderen das geradezu zum Kult avancierte Google-Bashing. Insbesondere seitens letzterem erliegt man beh√§nde der Gefahr einem √§hnlichen Kult zu erliegen, wie die M√§r vom evil empire aka Microsoft. Auch bei jenem verwischte zunehmend Realit√§t mit H√∂rensagen und heraus kam das omnipotent schlechte System ohne aber √ľberhaupt noch die tats√§chlichen Problematik erahnen zu k√∂nnen. Mutiert die Kritik √ľber die Zeit zum reinen Bashing quasi zu einer Art Netzfolklore, so wird man auch bei Google bald nicht mehr Realit√§t und H√∂rensagen voneinander unterscheiden k√∂nnen. Man verliert mit der Zeit den Blick f√ľr das Wesentliche, eignet sich einen Tunnelblick an und ist somit vielf√§ltigen Gefahren anderer Natur √ľberhaupt nicht mehr gewahr.

, , , , , , , , , , , ,

RSS-Feed abonnieren