Schlagwort ‘Jason Vorhees‘

Jason Vorhees

Läßt man mal die Unschärfe beiseite, die schlechten Lichverhältnisse und den naturbedingt grotting Ton, dann kann man da doch eine ganze Latte Potential schauen. Für Freunde des gepflegten Traditions-Slashers sicherlich die allererste Wahl, auch wenn die Serie nach dem Erstling mehr und mehr ihren Reiz verlor — man lebte doch zu sehr das B-Movie aus, statt auf diesem zu gründen. Vielleicht aber auch geht wie bei Rob Zombies Remake von Halloween ob des Über-Realismus ein Hauch des ursprünglichen Charme verloren. Sicherlich trifft dieses Genre nicht jedermanns Geschmäckle, aber wie heißt es so schön? Never say never again :-)

As much as I prepared myself for the worst, I have to admit, this appears to be a pretty competent remake based on the trailer. If you actually go back and look at even the early Friday the 13th movies, none of them are really that amazing, so it’s not like they have a whole lot to live up to.

via /Film


RSS-Feed abonnieren