Schlagwort ‘Hitze‘

bleibt uns gewogen …

Die Autoren von F!XMBR preferieren im Moment einen leichten Müßiggang, ob diverser, dieser Jahreszeit geschuldeter, Unpäßlichkeiten. Sobald Linderung in Sicht ist, werden wir in alter Frische zu neuen Taten schreiten :-)

Bild: Wikimedia Commons, Creative Commons

, , , , , ,

Sommerzeit

Kann mich eigentlich nicht beschweren, Abkühlung mit dem Wasserschlauch, hitzefrei — aber 30° in den heimischen vier Wänden ist auch nicht wirklich das Wahre. Ächz .… Was ich gut fand, daß auch viele mittelständische Betriebe teils früher anfingen oder auch extra Pausen für die Arbeitenden einlegten.

, , , , ,

… es regnet

regen

Es regnet — wollte ich auch einmal gesagt haben, da in letzter Zeit sooft die Rede von Klimakatastrophen ist und überhaupt herrscht nur ein gar sonderbares Auf und Ab, glaubt man diversen sommerdurchlöcherten Medienvertretern. Lauscht man hingegen besonnenen Klimaforschern, so offenbart sich hier eher ein Stück Normalität, eine Reaktivierung der grauen Zellen läßt mitunter längst vergessene Erinnerungen an durchwachsene Sommer der eigenen Kindheit aufkeimen. Und wem diese Erinnerung nicht genügt, der kann sich Prof. Wolfgang Behringers Kulturgeschichte des Klimas widmen. Jedenfalls genieße ich die gelegentliche Abkühlung und die Natur zeigt ihrerseits eine nie dagewesene Pracht, die man z.B. nach der Hitzewelle anno 2003 nicht mehr zu schauen glaubte :-)

Bild: F!XMBR

, , , , , ,

RSS-Feed abonnieren