Schlagwort ‘Google Blogsuche‘

Update auf WordPress 2.3 Dexter [Nachtrag: Technorati vs. Google Blogsearch im Backend]

Ist ja nicht so, dass mit WordPress Langeweile aufkommen würde. 😉 Nun ist also WordPress 2.3 Dexter an der Reihe. Zehn Dinge die Du über WordPress 2.3 wissen solltest — juchuu, wie war das noch mit solchen Ranglisten. 😀 Fehler bitte an uns, ansonsten gilt dieser Leitsatz von wordpress-deutschland.org:

WordPress 2.3 bringt wieder einige Neuerungen mit sich. Manche dürften besonders die professionellen Blogger und Pluginentwickler erfreuen und nicht alles ist für den Endanwender relevant. Trotzdem sollte er nicht blind auf die neueste Version updaten, da wegen der diversen Änderungen einige Plugins oder Themes (sofern sie keine Standardfunktionen verwenden sondern) vorerst nicht mehr funktionieren könnten. Es gilt die Devise: Je weniger Plugins man nutzt, um so größer ist die Chance, dass alles weiterhin reibungslos funktionieren wird. Es unbedingt ratsam vor dem Upgrade ein Backup seines Blogs samt Datenbank (!) anzulegen.

Nachtrag: Im Adminpanel gab es eine kleine Umstellung, die mir überhaupt nicht zugesagt hat. Im Tellerrand wird nun auf die Google Blogsearch zugegriffen, anstelle auf Technorati. Hat sicherlich mit den Performance-Problemen von Technorati zu tun. Nichtsdestotrotz listet Google auch interne Links, sprich bei Incoming Links waren bei uns nur F!XMBR-Links angezeigt — hey, die Links kenne ich. Ich habe es wieder umgestellt. Ist auch keine große Sache:

Öffne die Datei /wp-admin/index-extra.php.

Weiterlesen: »Update auf WordPress 2.3 Dexter [Nachtrag: Technorati vs. Google Blogsearch im Backend]«

, , ,

RSS-Feed abonnieren