Schlagwort ‘George Orwell‘

YouTube kippt das Zeitlimit

Als Google vor gut 4 Jahren YouTube übernahm, war die negativste Begleiterscheinung, dass man bei YouTube plötzlich vor einem Zeitlimit von 10 Minuten, später 15 Minuten stand. Google Video hatte dies noch liberaler gehandhabt, kannte kein Zeitlimit. So musste man auf andere Plattformen, wie Burdas Resterampe Sevenload, ausweichen, wenn man beispielsweise Vorträge vom Chaos Communication Congress verbreiten und der Öffentlichkeit zugänglich machen wollte. Nach 4 langen Jahren hat Google nun endlich YouTube an die Realität angepasst — und das Zeitlimit für YouTube gekippt. Ältere Accounts sind bereits umgestellt, nach und nach werden alle User Videos ohne Zeitlimit auf YouTube einstellen können. 35 Stunden Material werden derzeit pro Minute weltweit auf YouTube hochgeladen — ein unendlicher Fundus an Wissen und Kultur. Bei all den unzähligen Web-2.0-Diensten verbringe ich heute so manchen Abend auf der alten Dame YouTube, suche, genieße und denke an alte Zeiten… 😉

, , , , ,

RSS-Feed abonnieren