Schlagwort ‘Essay‘

Sir Arthur Conan Doyle

Doyle wurde als Arthur Ignatius Conan Doyle am 22.5.1859 in Edinburgh geboren. Bevor er Schriftsteller wurde studierte er an der University of Edinburgh, welche bekannte Persönlichkeiten wie Charles Darvin, Alexander Graham Bell (Erfinder des Telephons) oder Robert Louis Stevenson (Autor der Schatzinsel und Dr. Jeckyll und Mr. Hyde), Medizin. Ab 1880 war er als Schiffsarzt Reisen in die entlegenen Gebiete der Antarktis und Afrika, bevor er sich 1882 als Arzt in Plymouth niederlies. Nebenher hatte er mit dem Schreiben begonnen, so dass er 1887 die erste Sherlock Holmes Geschichte veröffentlichte. Von der Schriftstellerei leben konnte der inzwischen als Augenarzt in London lebende Doyle ab 1891. Bis 1893 schrieb er Kurzgeschichten über den mittlerweile zur Berühmtheit gewordenen Holmes für das Strand Magazine.

Weiterlesen: »Sir Arthur Conan Doyle«

, ,

RSS-Feed abonnieren