Schlagwort ‘BILDblog‘

Enteignet Springer 2.0

twitter_weltkompakt

Ich frage mich ernsthaft, wie intelligente Menschen einer Springer-Postille, wie der Welt, und sei es nur auf Twitter, folgen können. Nachdem heute die Geschäftsführung der Welt das BILDblog abgemahnt hat und die Kosten für die Macher durchaus existenzgefährdend werden können, ist der Aufschrei groß. 15.370 Follower hat @weltkompakt zur aktuellen Stunde immer noch, das sind immer noch 15.370 Follower zu viel. Nicht wegen der Abmahnung, wer das BILDblog im Übrigen unterstützen möchte, kann das hier tun, sondern aus Prinzip. Unsere Eltern haben Enteignet Springer skandiert, unsere Generation lädt Springer und Konsorten auf BarCamps & Co. ein, weil sie ja welche von uns sind. Wer sich mit dem Teufel einlässt, verändert nicht den Teufel, der Teufel verändert ihn. #deppen20

Weiterlesen: »Enteignet Springer 2.0«

, , , , , , , , , ,

Bulo wird berühmt

BILDblogWir haben hier Bulo und den Clap-Club (fast) von Anfang in begleitet. Schön war’s. Richtig geil war’s. Angefangen hat es damals mit Yahoo — von der Zeichnung habe ich mittlerweile das Original hier liegen. Der Anfang vom Ende von adical. Richtig lustig war Lanus Gymnasium — viele Verrückte auf einen Haufen. Mir gefällt jede einzelne Karikatur, wobei die politischen natürlich von besonderer Qualität sind, gehen sie doch gleichzeitig auf F!XMBR und die politische Stimmung ein — ganz grandios. Und auch wenn Oliver und ich über den Sinn des Lebens schwadronieren, ich liege vor lachen immer unterm Tisch. Da kann man sogar wunderbar damit leben, dass man es mit Werbern und Journalisten zu tun hat, die ihr Können sogar in der Werben & Verkaufen und bei Kress.de unter Beweis stellen. Nun kann aber der Fall eintreten, dass wir die Herren wieder auf den Boden der Tatsachen zurückholen müssen. Als die Kollegen das erste Mal bei Diekmann vorstellig wurden, habe ich mich noch zurückgehalten. Nun war es wieder der Fall — und sagen wir es mal so: Sie treten dort nicht wirklich kritisch auf. Das hat nun auch die PR– und Werbepostille der BILD erfahren und verlinkt den Clap-Club. Gemeint ist natürlich das BILDblog. Lieber Clap-Club: Auch wenn Ihr mit den großen und kleinen Schmuddelkindern zusammentut — wir mögen Euch trotzdem weiterhin. Ihr seid die Besten. Und zur Not gibt es halt eine Bulo-Karikatur über den Clap-Club… 😉

Weiterlesen: »Bulo wird berühmt«

, , ,

RSS-Feed abonnieren