Schlagwort ‘AOL‘

AOL sperrt mal wieder fremde ICQ-Klienten aus

Wieder einmal sperrte AOL angeblich zu alte Klienten aus vom eigenen Netzwerk. Nicht verwunderlich und imho auch legitim in den eigenen Sphären. Wie dem auch sei, bekannte Klienten wie Pidgin und Adium pflegten umgehend Updates ein, um die Unverbesserlichen bei der Stange zu halten. Opensource wirken und kommerzielle Systeme indirekt pushen hat schon was, aber man sorgt auch selbst in Opensource-Gefilden dafür, das möglichst nur der eigene Klient genutzt wird indem man oft genug blockt z.B. beim Support von gewissen Verschlüsselungen. Man kennt auch die Sprüche der User, meine Freunde … oder gar immer noch warum denn überhaupt?. Nun letzteres ist recht einfach zu beantworten, indem man folgendes liest: hier, hier und hier beispielsweise. Und zum Problem der Freunde, was ist das eigentlich für eine Freundschaft, in welcher man derartig ignorant handelt? Denkt mal darüber nach. Aber ansonsten ist wie immer jeder seines eigen Glückes Schmied, von SSchäuble, Stasi 2.0 und anderen Dingen fabulieren und zeitgleich die Praxis missen lassen ist einfach nur lächerlich.

golem

, ,

RSS-Feed abonnieren