Spielt wer mit?

Bullshitbingo

9 Antworten zu “Spielt wer mit?”

  1. BlackVivi sagt:

    Ich wähle: «Ich wollte doch nur ein bisschen was schreiben und werde dazu gezwungen, einer Organisation beizutreten, weil ich sonst als schlechter Blogger gelte» für 200€.

  2. Chris sagt:

    Ich wähle: «Reden Sie mit Bloggern. Reden Sie mit uns.» für 200 Klicks.

  3. BlackVivi sagt:

    Hoffentlich weißt du Chris, das’s kein Angriff gegen euch war 😀 Sondern allgemein gegen diese ganzen Leute, die Bloggen zu einem heiligen Relikt machen wollen, dass nur auserwählte machen dürfen.

    Ich mag F!XMBR wirklich sehr gerne. Ich glaube ich habe noch nie einen Blog mit soviel Begeisterung gelesen. Ich hoffe, ihr bleibt dabei.

  4. Euro sagt:

    Bullshit!

    Nein, nicht ihr — ich habe fertig. 2. Zeile (war aber auch am einfachsten).
    Ich werds mir ausdrucken und beim Lesen meiner Quellen weitermachen :)

    (Bullshit-Bingo war doch gemeint, oder?)

  5. Ich weiss ja noch net, was lustiger ist: Das Spielfeld oder die Tatsache, das es vollbracht wurde einen englischen Begriff auf englisch einzudeutschen — im Original heisst das Ding «Buzzword Bingo» 😉

    oh — und:

    BULLSHIT!

    (und ich brauche nun ‘nen Kaffee — ich habe doch tatsächlich bei der Spamabfrage einfach die Rechnung nochmal als Ergebniss eingetragen — nun ja…)

  6. Chris sagt:

    @BlackVivi: Schon klar… :)

    @All: I love you, I love you all, ähm, ne, das war was anderes. Ähm. BINGO! 😀

    @Chris: Ich sage auch grundsätzlich Bullshit-Bingo… 😉

  7. Doubleslash sagt:

    *lol* kannst du mir eventuell einen für ne ITIL– oder Service Lifecycle Management-Vorlesung machen? Danke 😀

  8. Prospero sagt:

    D-Blogger! Wo sind die D-Blogger? Ts, ts, ts. Sowas gibts auch für den Bibliotheksbereich meine ich… «Komisches System mit dem früher die Katalogaufnahmen taggte» 500 bitte…
    Ad Astra

RSS-Feed abonnieren