Speichermonster Vista

Die Industrie wirds freuen, den Kunden weniger, mal abgesehen von Hardcore Gamern bzw. speziellen Anwendern sind viele noch mit XP und ihren 512Mb zufrieden. Vista aber soll er, gemäß Microsoft, mit 1Gb hübsch laufen, Dell legt noch eins drauf — glatt 2Gb sollens sein.
Ich vertraue da eher letzteren, sofern man nicht nur surfte und das Notepad nutzte, waren Microsofts Angaben in der Regel tiefstapelnd.

«I think they tell you maybe 1 gig of memory is OK,» the SPI quoted Rollins, who spoke Thursday at Shanghai’s Jiaotong University and referred to Microsoft’s system requirements. «No. Two gigs of memory would be great,» he said.

TGDaily

4 Antworten zu “Speichermonster Vista”

  1. Chris sagt:

    Böse Zungen — wie die meinige — würden nun behaupten, Firefox als Standardbrowser, dann passt es. 😀

  2. spiefelwuetz sagt:

    Och nö, nicht schon wieder! Mein XP, mein 550erPIII mit meinen 384 MB Ram und dem FF funzen prima zusammen. Zumindest reicht das alles, um hier mal einen Kommentar zu schreiben ;-). Und das alles der Greuelpropaganda von M$ zum Trotz.

  3. Oli sagt:

    Kommt halt drauf an was man macht, bei meiner Mutter lief XP auch mit 256Mb.

  4. Chris sagt:

    Entschuldige unsere übermässige MS-Propaganda hier, spiefelwuetz. Wir werden dafür bazahlt. :)

RSS-Feed abonnieren