SMPlayer v0.6.0 final

Die neueste Version des Geheimtipps unter den Player-Frontends schickt sich nun in der Version 0.6.0 an. Und auch wenn die Version vieleicht eher wenig Vertrauen erweckt, so funktioniert der Frontend doch schon seit langem recht stabil und diente mir bei so manchem Filmabend. SMPlayer setzt auf dem bekannten MPlayer auf und bietet auch recht weitreichende Kontrolle über diesen, darüberhinaus bedient sich der Frontend des QT-Frameworks. Das gute an letzterem ist seine Portabilität und somit findet man den Frontend neben Linux und $BSD auch für Windows vor. Ich habe hier eben unter Slackware QT4.4 gebaut, sowie SMPlayer 0.6.0 — läuft wie gesagt ohne Probleme. Eventuelle Stimmen zur Windows-Version findet man z.B. auf dem bekannten und im Windows-Bereich einmaligen Essential Freebies Board.

Filme/Clips und wie man sie abspielt

RSS-Feed abonnieren