Skandal: Deutscher Bundestag bestätigt Terrorverdacht und Schließung von F!XMBR

Was sich vor 3 Tagen bereits angedeutet hat, wurde heute auch offiziell vom Deutschen Bundestag bestätigt: Die beiden Administratoren von F!XMBR wurden vom BKA in Gewahrsam genommen, F!XMBR wurde geschlossen:

Bundestag F!XMBR

Quelle

, ,

6 Antworten zu “Skandal: Deutscher Bundestag bestätigt Terrorverdacht und Schließung von F!XMBR”

  1. mike sagt:

    Die Deppen kriegen es scheinbar nich gebacken.

  2. pfleidi sagt:

    Cross site scripting mach Spass :)
    Vor allem wenn die Spaten nicht in der Lage sind das ganze zu fixen 😉

  3. Euro sagt:

    You made my day! Irgendwie ist das symptomatisch für den Verein. Flickwerk — ergo: Patcht mal schön…:-))

  4. […] Das Cross site scripting ist gefixt. An der einen Stelle! Nicht auf der ganzen Site — und darum geht das woanders immer noch: click So sind sie. Symptome bek?mpfen, wo sie auftauchen. Aber eine Anti-Terror Datei aufbauen. Dass das auch nichts taugt steht in der unverd?chtigen Zeit: click […]

  5. kobalt sagt:

    wirkungsvollere werbung hatten die noch nie.

    jemand der davon ahnung sollte meldungen zum überwachunsgwahn oder der zunehmenden verarmung d.lands auf die site stellen.

  6. Missi sagt:

    Scheint gefixt zu sein…

RSS-Feed abonnieren