Sie haben Menschenleben auf dem Gewissen

  • Dumm gelaufen…
    Schon süß, die Geschichte von kevgangsta…
  • Längst fällig
    Die SZ in einer Glosse über die Rankings dieser Welt…
  • TinyPaste: It’s like TinyURL for text, not URLs
    TinyPaste — das TinyURL für Texte. Das könnte das neue Spielzeug für die Twitter-Fanboys werden. Einen langen Text schreiben, bei TinyPaste hinterlegen, die URL per Twitter veröffentlicht, diese wird dort dann noch per TinyURL verschlüsselt. Da bekommen die Twitter-Fanboys wieder feuchte Schlüpper…
  • Macht Bildblog ihre Bild stärker?
    Sehr interessanter Artikel von Patrick mit ebenso feinen Kommentaren. Ein Punkt noch dazu: Der Deutsche Konsument ist ja eher einfältig. Wenn er also den neuesten Skandal der BILD auf dem BILDblog liest, ist seine Schlussfolgerung, dass der Rest der heutigen BILD der Wahrheit entspricht. Das BILDblog selektiert dementsprechend die Wahrheit wie die BILD, unter dem Strich bleibt die Feststellung, dass sie keinen Deut besser sind — das zeigt auch die Notbremse dort, keine Kommentare zuzulassen. Die einen leben vom anderen und umgekehrt…
  • Distanzlos
    Die staatliche Unterstützung und die Würde, die der Bundespräsident dieser Eröffnung mit seiner Anwesenheit verleiht, sind angesichts des dubiosen Inhalts des Museums ein fatales Zeichen. Wenn Herrschaftsgeschichte wieder Opfergeschichte aus dem Museum verdrängt, ist Mahnung gefragt, nicht Salbung
  • Endet die Krise?
    Omfg — erst wird Kurt Beck legitimer Nachfolger der Gebrüder Grimm, dann der Pofalla. 40 Prozent plus X. Wo leben diese Leute. Es ist nicht wirklich ein Wunder, warum die Menschen sich angewidert abwenden…
  • Auszug aus dem Mitschnitt der historischen Rede von Bundeskanzlerin Angela Merkel zum Beginn der Agenda 2020, gehalten am 7. Oktober 2010
    Wenn die Dame könnte, wie sie wollte, wäre das nur ein kleiner Schritt in ihrem Wahn…

Zitat: Günter Wallraff über ein großes deutsches Boulevard-Blatt


RSS-Feed abonnieren