Schäuble und der Terror

Der Terror ist die systematische und oftmals willkürlich erscheinende Verbreitung von Angst und Schrecken

So schreibt die Wikipedia. Wieso muss ich eigentlich immer daran denken, wenn ich Schäuble & Co. reden hören, wenn sie über Kofferbomben philosophieren oder von verwackelten Internetvideos? *grübelt* Egal, gestern hat unser aller Innenminister den Verfassungsschutzbericht 2006 vorgestellt. Wie nicht anders zu erwarten, ist der Untergang nah — der islamistische Terror hat uns alle gut im Griff, die Linksextremen sind wieder gefährlich auf dem Vormarsch und die NPD — ja, die hat man halt im Blick.

Ich weiß nicht, seit wievielen Jahren, doch Moment, ich weiß es schon, seit 5,5 Jahren 😉 hören wir regelmässig, dass unser Land im Fadenkreuz vom internationalen Terrorismus liegt. Oha, das ist natürlich sehr gefährlich. Ich schlage hiermit vor, die Online-Durchsuchung einzuführen, ein DNA-Test jeden Bundesbürgers, und überhaupt darf nur noch in unserem Land leben, wenn der Herr Innenminister das abgesegnet hat. Heil Wolfgang!

Übrigens — bitte nicht auf diesen Link klicken. Die bundesweit vertriebene jW gilt als bedeutendes Printmedium im linksextremistischen Bereich. Die Tageszeitung steht ebenso unter Beobachtung wie die Abgeordneten der Linkspartei, sei es nun auf Bundesebene oder im gerade gewählten Bremer Landtag. Mit politisch Andersdenkenden hat es der Herr Schäuble nicht so, könnte man zumindest schlußfolgern.

Die NPD, ja mei, ist halt immer noch die NPD, rechte Vollpfosten, mehr mag ich nicht schreiben, sie stehen halt Menschen wie Schäuble näher als mir, schmunzeln musste ich heute nur, als ich von (angeblichen) Finanzproblemen las. Aber, wie das immer so ist, es werden sich Finanziers finden lassen. 😉

Die Vorstellung des Verfassungsschutzberichtes war ein Abziehbild unserer Gesellschaft unter Führung der Union — aber so ist es ja immer, ein reines Politikum, welches mit der Realität nichts, aber auch gar nichts zu tun hat. Und heute Nachmittag höre ich dann mal wieder zu, wie am Hamburger Hauptbahnhof vor herrenlosen Gegenständen gewarnt wird. *rofl*

jW — Schäuble macht Angst

SPIEGEL — Schäuble warnt vor neuer Qualität des Terrorismus

2 Antworten zu “Schäuble und der Terror”

  1. Streifzug sagt:

    Schäuble hat ein Demonstrationsverbot in Heiligendamm erlassen.
    http://www1.ndr.de/nachri.….it2.html

  2. Frank sagt:

    Oh Gott, die Junge Welt hab ich als Feed abonniert. Herrje. Ich geh mich gleich selbst stellen.

RSS-Feed abonnieren