Qemu v0.9.0

Der bekannte Multisystem-Emulator qemu erschien just in der neuen Version 0.9.0 zusammen mit dem Modul kqemu. Letzteres war bisher nur als Binärpaket erhältlich, nun aber auch unter der GPL als open source. Für den Enduser ändert sich nichts, außer das nun eventuelle Verbesserungen schneller bzw. überhaupt einfließen können. Qemu emuliert u.a. Sparc, PowerPC, Mips R4000 usw.
Wie man bei Benchmarks sieht (Win4BSD = qemu) ist qemu oben auf mit der CPU Power (x86) im Vergleich zu nativen Windows-Systemen, einzig im Grafikbereich mangelt an der Performance. Aber mit dem Gros der Systeme1 läßt sich einwandfrei arbeiten, natürlich in den üblichen Emulationsgrenzen 😉
Erhältlich hier für Windows, OpenSolaris, Linux …

  1. Solaris 10, Windows 2000/NT 4, OpenBSD, Debian Etch, Plan 9 … alle getestet 😀 []

RSS-Feed abonnieren