pointiert informiert: Clap Club

clap club

Welch ein Magazin, 20 Ausgaben nun gibt sich das Magazin für Neugierige, Elite und Schadenfrohe die Ehre und versorgt die stetig anschwellende Leserschaft mit pointierten Informationen aus der Welt der Reichen, Mächtigen und manchmal auch Schönen. Mir verbleibt nur ein Danke, ein Danke für viele Ausgaben amüsanter, als auch gehaltvoller Informationen. Hey ich lobe hier den sterbenden Print 😉 Wären alle Vertreter dieser Branche derart profund in ihrem Metier, bräuchte man sich kaum Sorgen zu machen. Weiter so :-)

Bild: clap club Print-Ausgabe 20 / Verfremdung: F!XMBR

, , , , , , ,

2 Antworten zu “pointiert informiert: Clap Club”

  1. Chris sagt:

    Der Clap Club macht einfach sein grandioses Ding — selbst wenn eine nicht näher benannte, aber bekannte, Internetpublikation wegen mancher BILDereien den Hammer hervorholt. 😀

    Danke für die immer anregende Printausgabe des Clap Clubs… :)

  2. Bulo sagt:

    Gern geschehen. :-)

    Prost!

RSS-Feed abonnieren