Peg, wären wir in der Hölle, dann wärst du auf dem Thron und die Teufel würden packen!

  • Der menschenverachtende Populismus der Hartz-IV-Hardliner
    Die Reden der Papageien in Berlin sachlich auseinander genommen…
  • BigBerta einen vergifteten Fresskorb schicken
    Unglaublich, fast schon die Aufforderung zum Mord per Blogkommentar…
  • Bundesverfassungsgericht — Schutz der Intimsphäre setzt der Kunstfreiheit Grenzen
    Bevor wer schreibt, das Urteil des BVerfG sei ein Angriff auf die Kunst, die Meinungsfreiheit, sollte man erstmal die Begründung lesen und (zum Teil) den Inhalt des Buches kennen…
  • Hartz-Klempner
    Die Partei mit dem Sockenschuß und ihr Affentanz. Die soziale Exklusion löst Reaktionen aus, die auch die Parteiverantwortlichen der SPD verspüren: Mitgliederschwund, Wählerverlust, Mangel an Glaubwürdigkeit, Politikverdrossenheit. Dies dürfte den Strategen in den Parteizentralen fast egal sein, so lange die Macht nicht erodiert.
  • Drupal-Buch kostenlos als PDF-Download
    Von Addison-Weley, feine Sache…
  • Mindestlohn? Nicht bei Springer
    Herrlich, dieses Schauspiel von Springer — und die Politiker-Deppen fallen darauf hinein. Andreas Kocsis vom ver.di-Bundesvorstand aber beschwichtigt: Die Regierung und die SPD-Fraktion halten Kurs in Sachen sozialer Gerechtigkeit. Da fragt man sich natürlich auf welchen Planeten der Herr Kosics lebt — von den Pillen hätte ich auch gerne ein paar…
  • Fixed
    Ich wusste es, manchmal ist Photoshop doch zu etwas gut — und wenn es nur der Wahrheit dient… 😀

2 Antworten zu “Peg, wären wir in der Hölle, dann wärst du auf dem Thron und die Teufel würden packen!”

  1. Dr.Thodt sagt:

    Zu «Drupal-Buch kostenlos als PDF-Download»:
    Ich habe mir das Buch vor einigen Monaten noch gekauft. Es ist bestenfalls für absolute Neulinge und Einsteiger geeignet, die sich einen groben Überblick verschaffen wollen. Das Buch behandelt die Version 4.7 von Drupal. Aktuell ist Version 5.2.
    Besser hat mir «Drupal — Der schnelle Einstieg» von David Mercer gefallen (Verlegt von mitp, ISBN 3−8266−1695−2). Aber auch das behandelt Version 4.7.

RSS-Feed abonnieren