Opera «9.1″ mit Pishing Schutz

Gibts auf den Opera Labs, ein paar Bugs wurden auch schon ausgemacht. Nun gut, Testwillige vor 😀
Mmh aber auf Dauer wäre Bugs fixen wohl angebrachter, weg mit dem Torrent-Clienten und hinfort mit den grottigen Widgets. Ein Plugin-System, das zusätzliche Funktionen in den Browser richtig integriert wäre ohnehin besser gewesen. Im Moment schauts mit allen(!) Browsern recht mau aus, eine große Bandbreite der Webinterpretation findet man vor — sicherlich ist die Sprache HTML nicht unschuldig dran, die zahllosen Webdesigner wohl ebenso wenig, aber die Browser tragen auch nicht immer zur Problemlösung bei.

Eine Antwort zu “Opera «9.1″ mit Pishing Schutz”

  1. Chris sagt:

    Wie sagte mir ein nicht genannter Kollege gestern (vorgestern? :D) im Jabber: Im Moment bin ich mit allen Browsern unzufrieden.

    Opera war, ist, whatever ja mal meine große Browser-Liebe — aber dieser ganze unnötige Schnick-Schnack in der 9’er-Version macht das Teil nur noch grottig. Ich bin kurz davor, wie bei der 7’er wieder umzusteigen, es dauert nicht mehr lange. Zumindest wenn die Final vom FF werde ich es erstmal (kurzfristig) tun.

RSS-Feed abonnieren