Newsbeuter in den Ports

Der von mir favorisierte bantam-Feedreader newsbeuter ist nun auch in den FreeBSD ports zu finden. Klasse Sache, FreeBSD User brauchen in der Regel kaum das Netz abzusuchen, ist es doch kaum wahrscheinlich das sich innerhalb der, im Moment, 17290 Ports nicht das passende findet. Mein Dank noch mal an alle Ports-Comitter, die da permanent updaten, die Software ins System einpassen etc. :)

RSS-Feed abonnieren