Newsbeuter 0.4 in FreeBSD

Newsbeuter, hier schon vorgestellt, funktioniert nun auch einwandfrei in FreeBSD 6.2. Anleitung ist identisch wie zuvor, allerdings braucht stfl nicht mehr selbst gebaut zu werden, es befindet sich inzwischen in den Ports. Darüber hinaus langt es Newsbeuter zu entpacken und das ganze mit gmake zu bauen. Auch das vorherige Problem der fehlenden automatischen Aktualisierung der Feeds in FreeBSD tritt nicht mehr auf :)

Was soll ich sagen? Das Teil ist pfeilschnell und kam mit knapp 500 Feeds locker zurecht — OPML rein und behände aktualisiert …

Eine Antwort zu “Newsbeuter 0.4 in FreeBSD”

  1. […] von mir favorisierte bantam-Feedreader newsbeuter ist nun auch in den FreeBSD ports zu finden. Klasse Sache, FreeBSD User brauchen in der Regel kaum […]

RSS-Feed abonnieren