OpenBSD, NetBSD: PCC Compiler in CVS

Anders Magnusson’s BSD-licensed pcc compiler has been imported into CVS. He wrote to NetBSD’s tech-toolchain list:

It is not yet bug-free, but it can compile the i386 userspace. The big benefit of it (apart from that it’s BSD licensed, for license geeks :-) is that it is fast, 5–10 times faster than gcc, while still producing reasonable code. The only optimization added so far is a multiple-register-class graph-coloring register allocator, which may be one of the best register allocators today. Conversion to SSA format is also implemented, but not yet the phi function. Not too difficult though, after that strength reduction is high on the list.

OpenBSD Journal

OpenBSD und NetBSD haben den BSD-lizensierten PCC Compiler in CVS übernommen. Fehlerfrei ist dieser natürlich noch nicht, aber man kann i386 Userspace damit kompilieren. Darüber soll der Compiler noch wesentlich schneller als GCC sein, Optimierungen sind außer einigen wenigen bisher noch kaum implementiert. Wäre schön wenn dieses Projekt von allen BSDs unterstützt würde, nicht nur ob der Lizenz, sondern auch wegen freedom of choice :)

Addendum:

Inzwischen findet man auch den entsprechenden Port dieses Compilers bei FreeBSD.

RSS-Feed abonnieren