Mplayer beinahe final :o)

Nun immerhin ist man jetzt beim ersten Release Kandidaten angelangt und bietet auch sogleich ein paar Neuerungen, darunter wäre endlich eine Oberfläche für Windows-Nutzer, sowie ein Intel-Port für Mac-User, so können auch diese endlich das grottige Quicktime ins Nirvarna schicken 😀
Darüber hinaus sind einige Codecs nativ implementiert, auch eine gute Sache …

RSS-Feed abonnieren