Mozilla Firefox 3 für FreeBSD

Kann ja gar nicht sein das nur Leute mit Windows, Linux oder gar dem Gucci-Computer per se, dem Mac, an diesem freudigen Ereignis teilhaben. Jauchzet und frohlocket, der Herr meint es gut mit seinen daemonischen Zeitgenossen 😀 It might be a bit long email as I am going to list each ports in subject and TODO tasks. Please add my email and gnome@ in CC, no matter what, that way my team and I can follow up better and quicker. Thanks! Wie man also sieht ist ein wenig Gefrickel mit von der Partie, weil da doch ein paar neue Dinge ebenso einfließen müssen. Im Klartext heißt das also testen was das Zeug hält und als ein Dankeschön erhält man einen neuen Browser der gar mit FreeBSD-Technologie daherkommt 😉

Mehr Infos auf der FreeBSD-ML, via Miwi

, ,

Eine Antwort zu “Mozilla Firefox 3 für FreeBSD”

  1. […] Schwergewicht, die Mozilla-Suite, toppen. Die marginale Verbesserung heutzutage mittels FreeBSD jemalloc, entschärft die Problematik, behebt sie jedoch keineswegs vollständig. Kurzum, der Hype […]

RSS-Feed abonnieren