Mitten am Rand

Neues für den Feedreader. Weg mit Klischees, Vorurteilen und Phantasien. Wie leben Obdachlose, Süchtige, psychisch Kranke, Häftlinge oder extrem arme Menschen? Was bewegt sie, womit kämpfen sie, worauf hoffen sie? Davon berichten Betroffene und ihre Helfer in diesem Blog. Ergänzende Information: Das Blog wird von der Caritas betrieben. Das Zitat des Tages geht dabei gleich an Rainer S: Wenn man sich einen Begriff von Junkieverhalten machen will, sollte man sich die Gesellschaft als Ganzes ansehen. Da kommt kein einzelner Junkie mit. (via Identi.ca)

, , , ,

Eine Antwort zu “Mitten am Rand”

  1. […] Vernetzung: UPLOAD-Magazin, Gemeinsam lernen Holzminden, fixmbr, Spreeblick und andere weisen auf Caritas-Blog: Mitten am Rand […]

RSS-Feed abonnieren