Mögliches Einsatzgebiet für die Bundeswehr ist die ganze Welt

  • Pleiten, Pannen und Profiteure: Die Helden im Abwehrkampf
    Ich wiederhole mich: Es findet zur Zeit eine Volksverdummung sondergleichen statt. Vergessen ist Steinbrücks Deregulierungswahn, sein jahrelanges Anpreisen von Schrottpapieren, verdrängt ist die systematische Demontage der Finanzdämme und –regeln, überzuckert und vertuscht die milliardenschwere Pannenserie unter seiner Ägide bei IKB, KfW und Hypo Real. Alles vergangen, vergessen, vorüber?
  • Zocken mit der Müllabfuhr
    Viele Städte haben sogar ihre Entsorgungsbetriebe an US-Investoren verkauft und sich auf riskante Leasing-Geschäfte eingelassen. Doch der Bankencrash ging auch am Geschäft mit dem Müll nicht spurlos vorbei — nun drohen peinliche Nachzahlungen
  • Und die unglaubwürdigste Geschichte des Monats
    Fefe zu der Ente — die dann im Übrigen noch am selben Tag von den etablierten Medien verbreitet wurde — dass Terroristen Kinderporno-Webseiten zur Kommunikation nutzen…
  • Eine Anwältin und ein nacktes Kind auf einem Fahrrad in München
    Frank zu dem Fall einer Mutter, die ihr Kind im September nackt auf dem Fahrrad durch die Gegend kutschiert hat…
  • World Animal Day
    Wieder sehr fein…
  • Die Spitze glänzt, aber der Baum nadelt
    Sowas wie ein kritischer Artikel zur SPD? Klar, von Prantl. Aber das gute Stück ist eben nur das Feigenblatt. Die Regel sieht bei der SZ so aus
  • Regelsatzhöhe + Regelsatzlüge
    Mir steht jedesmal der Angstschweiß auf der Stirn wenn´s an unsere gemeinsamen Mahlzeiten geht: ich kann meine Jungs einfach nicht maßregeln. Obwohl ich in Gedanken schon dabei bin: «Jungs esst nicht so viel — es muss noch was übrig bleiben für morgen», oder ähnliches
  • Interview mit Wolfgang Lieb
    Sehr interessant…
  • SPD gewinnt Wahl mit 25%
    Feynsinn zur SPD und der Rolle der Medien…
  • Wieder Attacke auf die GAL
    Wundern tut das doch nicht wirklich, oder…
  • Sarah Palin floppt in der Comedy-Show
    Unsere täglich Palin gib uns heute…
  • Miese Tricks der Atomlobby
    RWE-Chef Jürgen Großmann hatte bereits Ende vergangenen Jahres in einem «Spiegel»-Interview erklärt, sein Unternehmen werde in dieser Legislaturperiode kein Atomkraftwerk abschalten. Der umstrittene Reaktor in Biblis könne so gefahren werden, «dass wir mit den Restlaufzeiten über die nächste Bundestagswahl kommen». Danach gebe es vielleicht ein anderes Denken in Bevölkerung und Regierung
  • Ich bin angewidert
    Und was macht die Schafherde? Sie grast weiter vor sich hin, während aus ihren Reihen weiter die Artgenossen gerissen werden. Die Lämmer latschen weiter zur Schlachtbank

Zitat: Peter Struck


Eine Antwort zu “Mögliches Einsatzgebiet für die Bundeswehr ist die ganze Welt”

  1. Pierrot sagt:

    auch kein schlechter Artikel…

    http://www.freitag.de/200.….0501.php

RSS-Feed abonnieren