menschliche Kälte

sheeple

via xkcd, creative commons

, , , , ,

6 Antworten zu “menschliche Kälte”

  1. Foxxi sagt:

    So wahr, so absolut wahr …!

  2. Micxs sagt:

    Und schon ein Lächeln kann diesen Kreislauf der Kälte durchbrechen. Das Problem ist, dass Freundlichkeit in unsere Gesellschaft als Schwäche angesehen wird und viele sich vor der warmen Menschlichkeit verschließen, weil Mensch Angst hat das diese Schwäche gegen ihn ausgenutzt wird. Ein Lächeln bedeutet also in unserer heutigen Zeit den Mut aufzubringen, anders zu sein als die Allgemeinheit. Ein Lächeln für jeden Menschen zu haben heißt Stärke zu haben und gleichzeitig Schwäche zu zeigen. Ein Lächeln sagt zum Beispiel : Danke das es dich gibt. Menschen die Stress machen bekommen von mir auch ein Lächeln, weil es immer wieder schön zu sehen ist wie es sie aus ihrem Konzept bringt.

    Die Welt sollte mehr ehrliche Lächler haben …

  3. Manuel sagt:

    Ja, durch ein Lächeln zeigt man Schwäche, jedoch beweist man vor allem Stärke.

  4. Andy Weber sagt:

    Genau dieses Bild habe ich hierfür verwendet:

  5. Andy Weber sagt:

    Hmm, die a href Funktion hier klappt wohl nicht so richtig? Dies sollte der Link sein.

  6. Chris sagt:

    Aaah… 😀

    Sollte eigentlich klappen — aber zurzeit läuft der Server nicht so, wie wir wollen. Ich möchte da nichts ausschließen…

RSS-Feed abonnieren